Diese Katzen haben wir in 2022 vermittelt:

 

Tarzan (rot) & Kurt (schwarz-weiß)

 

geb. Mai 2020

Kuschelduo für Wohnung mit Balkon

 

 

Poldi 

 

geb. ca 2019,

sehr menschenbezogen, anhänglich,

Balkon erwünscht, kein Freigang,

 

ginge evtl mit Devil, sonst mag er katzen nicht unbedingt

Devil 

geb. ca 2019

ist bei Menschen eigentlich ein Engelchen, nur andere Katzen mag er nicht,

hat halblanges Fell

gerne Balkon, kein Freigang

ginge evtl noch mit Poldi

Elfie

geb. ca 2019

 

katzenverträglich, gemütlich, Typ "Plus-Size-Model"

 

 

 

Finja

- hat ihr Zuhause gefunden!

 

Die hübsche dreifarbige Katze mit viel Schwarz ist ca. 2017 geboren ein kleines Seelchen von Katze. Sie ist sehr sensibel und sucht ein ruhiges Zuhause, in dem sie entscheiden darf, wann es Zeit für Nähe ist, und wie intensiv diese sein darf. Wenn sie aufgetaut ist und Vertrauen gefunden hat, werden die Kuscheleinheiten immer mehr und sie genießt z,B. das Anschmiegen im Bett. Ein Rückzugsort ist wichtig für Finja, wenn sie ihre Ruhe haben möchte. Vor lauten Geräuschen und plötzlichen, schnellen Bewegungen hat sie etwas Angst und versteckt sich dann auch mal, bis sie sich wieder sicher fühlt. Kleine Kinder sind daher nicht gerade ideal für die Katzendame. Sie wünscht sich einfühlsame Menschen, die sie so lieben, wie sie ist. Auch Hochheben findet sie nicht so toll, "schließlich hab ich selber 4 Beine", könnte sie denken. Die nutzt sie auch gerne um in der Wohnung die eine oder andere Fliege zu fangen. Im Moment zeigt sie noch kein großes Interesse am Balkon, sondern ist da noch eher scheu. Das könnte sich aber mit der Zeit noch ändern, weshalb ein Balkon auch vorhanden sein dürfte (dann aber gesichert!). 

Finja reagiert freudig auf Ansprache, wenn die Aussicht auf eine Streicheleinheit besteht.

 

Andere Katzen findet Finja nicht so toll, wenn diese zu aufdringlich sind, aber ganz alleine wäre sie zu einsam. Daher suchen wir für sie einen Platz mit einer freundlichen, aber unaufdringlichen Mitkatze in ähnlichem Alter.

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 

 

 Ambrosius (Bro)

lebt seit Februar 2022 bei seiner neuen Familie

 

geb. ca 2020

katzenverträglich, verspielt / am liebsten Freigang oder Balkon