Aktionen

 

 

Im Futterhaus am Oerweg ist nicht zu übersehen, dass Weihnachten vor der Tür steht. Ein wunderschön geschmückter Weihnachtsbaum im Kassenbereich erinnert daran. Er ist mit vielen Fotos unserer Pflege- katzen versehen, die sich etwas zu Weihnachten wünschen.

 

Dieser traditionelle Weihnachtsbaum im Futterhaus war dank vieler großzügiger Kunden bisher immer ein voller Erfolg. Wir sind der Leitung des Futterhauses sehr dankbar, dass sie uns auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit zur Bescherung unserer Katzen gibt.



Am 25.11.17 weihnachtete es im Raiffeisenmarkt. Unter den zusätzlichen Verkaufsständen für das leibliche Wohl war auch unser Verein vertreten. Wir boten frische Waffeln und Kaffee sowie selbst gefertigtes Katzenspielzeug für den Tierschutz an. Ein Weihnachtsbaum im Eingangsbereich zeigte Fotos von unseren Katzen, die wir gern in ein neues Zuhause vermitteln möchten. 

Das Sommerfest auf dem Neumarkt am 8. Juli 2017 in Recklinghausen-Süd war wieder ein voller Erfolg. Neben zahlreichen Aktivitäten auf dem gesamten Platz gab es auch Interesse an Tierschutzfragen. Viele selbst gefertigte Artikel für Katzen konnten verkauft werden. Die Kinder hatten Spaß daran, ihr Wissen über Katzen zu testen und konnten manche knifflige Frage beantworten.

Am 18./19. März 2017 fand in Herne eine Rassekatzenausstellung statt. Hier haben wir ganz besonders tierliebe Menschen getroffen. Jeder hatte eigene Katzen zu Hause. Das Interesse an unserem selbst hergestellten Katzenspielzeug war deshalb besonders groß. Auch unsere Arbeit mit streunenden Katzen stieß auf reges Interesse.

Am 11. Februar 2017 fand wieder das traditionelle Lichterfest der Initiative Süd im Strommuseum in Recklinghausen statt. Unser Verein war wieder mit einem Verkaufs- und Infostand vertreten. Das selbst hergestellte Katzenspielzeug verkaufte sich gut. Der Erlös kommt unseren hilfsbedürftigen Katzen zugute.


 

 

Ein herzliches Dankeschön an das Futterhaus und an die vielen Spender. Die vielen Geschenke waren ein Freudenfest für unsere Tiere.


Alle Jahre wieder!

Der weihnachtliche Geschenkbaum im Futterhaus am Oerweg hat mittlerweile Tradition. Er steht direkt im Eingangsbereich und ist nicht zu übersehen. Die Bildkarten mit unseren Pflegetieren haben bei den Kunden des Futterhauses jedes Jahr ein großes Echo gefunden. Es gab viele Geschenke, mit denen wir unsere Tiere verwöhnen konnten. Wir haben uns sehr gefreut über so viel Großzügigkeit. In diesem Jahr hängen die Karten über dem Baum. Ob der Weihnachtsmann in diesem Jahr wohl wieder ein großes Herz für unsere Tiere hat?

Wir danken dem Raiffeisenmarkt und seinen Kunden für all die Spenden. Wir konnten unsere Pflegetiere so richtig verwöhnen und auch die eine oder andere Katze vermitteln.

27.11.16 Waffelbacken am Raiffeisen-Markt Recklinghausen

Unser Infostand war ein voller Erfolg. Die liebevoll gefertigten Spielzeuge für Katzen waren schnell verkauft. Der Duft der Waffeln zog die Besucher magisch an.

Am verkaufsoffenen Sonntag haben wir von 13 - 18 Uhr einen Infostand vor dem Raiffeisen-Markt in Recklinghausen, Ölpfad 14. Wir verkaufen Waffeln und Selbstgebasteltes. Der Erlös kommt unseren Schützlingen zugute.

 

Über regen Besuch würden wir uns freuen.

Sommerfest auf dem Neumarkt in Recklinghausen-Süd

Am 11. Juni 2016 hatte auch unser Verein wieder einen Infostand auf dem Sommerfest in RE-Süd. Es hat sich herumgesprochen, dass dieses Fest von den Anbietern her sehr vielseitig ist und findet deshalb jedes Jahr regen Zuspruch. Wenn wir gedacht hatten, einen ruhigen Nachmittag zu verleben, sahen wir uns getäuscht. Das Interesse der Festbesucher für unseren Stand war so groß, dass wir kaum dazu kamen, uns umzusehen. Zahlreiche Gespräche zum Thema Katzenhaltung wurden geführt, Kinder spielten das Frage-Antwort-Spiel zum Thema Katze und der Verkauf der mit Baldrian getränkten Spielmäuse verlief glänzend.

Lichterfest im Strommuseum Recklinghausen

Zum 10. Mal fand am 13.02.16 das Lichterfest im Strommuseum statt. Das Besondere liegt in der Vielseitigkeit der unterschiedlichsten Menschen mit ihrer Vielzahl an Aktivitäten in Recklinghausen-Süd. Der Zuspruch der Besucher war enorm. Auch an unserem Stand war das Interesse groß. Wir haben viel erklärt und beraten, bekannte und unbekannte Leute begrüßt und ganz viele Baldriankissen und -mäuse verkauft. Die erste Rückmeldung über eine total ausgeflippte Katze ist schon eingegangen. Leider war der Wettergott nicht ganz auf der Seite des Veranstalters, aber der guten Stimmung konnte das keinen Abbruch tun.

 

Nachfolgend einige Fotos von der Veranstaltung:

Weihnachtsbaumaktion im Futterhaus

Die Großzügigkeit der Kunden des Futterhauses am Oerweg ist wirklich nicht mehr zu toppen. In der Mitte - das kleine Grüne - ist der Weihnachtsbaum. Er ist vor Geschenken kaum noch zu erkennen. Inzwischen haben wir die Geschenke abgeholt und an die Pflege- und Futter-stellen verteilt.

 Das war ein Fest für unsere Tiere! Tausend Dank liebe Futterhaus-Kunden für Ihre Großzügigkeit!


Es ist unglaublich! Der 2. Advent ist gerade vorbei und schon stapeln sich die Geschenke für unsere Tiere! Wir sind begeistert von der Spendenbereitschaft der Kunden des Futterhauses am Oerweg und können es kaum erwarten, all die Liebesgaben unseren Tieren zukommen zu lassen. EIN GANZ GROSSES DANKESCHÖN!

Im Futterhaus am Oerweg wurde wieder ein Geschenkbaum für unseren Verein aufgestellt. Statt Kugeln hängen Kärtchen mit Fotos von unseren Pflegetieren mit ihren Wünschen am Baum.

Diese Aktion wurde bereits letztes Jahr zur Adventszeit und zu Ostern durchgeführt. Das Ergebnis war jedesmal überwältigend. Wir konnten unseren kleinen Freunden ganz viele Geschenke zukommen lassen.

Unsere Fürsorgezöglinge sind nicht verwöhnt. Meistens haben sie schon schlimme Erfahrungen in ihrem Leben gemacht und nehmen jede Kleinigkeit dankbar an.


 

Auch FUMI in Herten am Ostring hat ein Herz für Tiere und hat einen Geschenkbaum für unsere Fürsorgezöglinge aufgestellt. Wir haben so viele Tiere wie nie zuvor in unserer Obhut, die alle versorgt werden wollen. Die Wünsche sind vielfältig. Wir freuen uns im Namen unserer Tiere.

Wir haben die Geschenke abgeholt und verteilt. Danke liebe FUMI-Kunden!


Sommerfest der Initiative Süd

Am 13. Juni 2015 fand das mittlerweile traditionelle Sommerfest der Initiative Süd auf dem Neumarkt in RE-Süd statt. Es war wie immer gut besucht. Der anfängliche Regen wich bald einem strahlenden Sommerwetter, das den ganzen Tag anhielt. Tierschutz ist sicher nicht das führende Thema einer solchen Veranstaltung, aber dennoch interessierten sich viele Bürger für unseren Stand. Es gab was zum Spielen für die Kinder, etwas zu kaufen für die Miezen zu Hause und so ganz beiläufig viel Aufklärungsarbeit. Wir freuen uns auf das nächste Jahr.

Osteraktion im Futterhaus am Oerweg

Am Samstag vor Ostern war es endlich soweit. Wir vom Aktiven Tierschutz durften die Ostergeschenke einsammeln und an die Pflege- und Futterstellen weitergeben, die unsere Schützlinge betreuen. Wir waren überwältigt von soviel Großzügigkeit der Kunden des Futterhauses und sagen ganz herzlich danke. Unser Dank gilt auch der Leitung und den Mitarbeitern des Futterhauses, die diese Aktion initiiert und über Wochen betreut haben.

Alle Geschenke sind inzwischen bei den vorgesehenen Empfängern angekommen und werden fleißig genutzt bzw. verzehrt.
Am Samstag vor Ostern haben wir auch Waffeln gebacken und heiße Würstchen und Kaffee angeboten. Der Erlös kommt ebenfalls unserer Tierschutzarbeit zugute.

Die Mitarbeiter des Futterhauses am Oerweg haben einen bunt geschmückten Osterstrauß aufgestellt, an dem neben bunten Ostereiern auch Fotos von unseren Fürsorgezöglingen hängen, die sich alle etwas Nettes oder Nützliches zu Ostern wünschen.

Wir sind jetzt schon begeistert von der Großzügigkeit der Kunden des Futterhauses. Viele Geschenke liegen bereits unter dem Osterstrauß. Wir danken allen selbstlosen Spendern im Namen der Tiere.


Lichterfest 2015 im Strommuseum










Erläuterung unserer Arbeit mit Streunerkatzen an unserem Stand im Strommuseum


Herr Liebetanz, Leiter der Initiative Süd, interessiert sich auch für Katzen.


Kenntnisse über Katzen wurden mit einem Spiel getestet.


Am 15.02.15 fand wieder das beliebte Lichterfest im Museum Strom und Leben statt. Gemeinsame Veranstalter waren die Initiative Süd e.V. und das Museum Strom und Leben. Das bunte Programm, das von den ortsansässigen Vereinen und Initiativen mit viel Fantasie bestritten wurde, lockte viele Menschen an. Auch für die Arbeit unseres Vereins mit Streunerkatzen interessierten sich viele Besucher  und waren erstaunt über so viel Engagement. Es gab interessante Gespräche, und der eine oder andere Euro verschwand in unserer Spendendose. Zum Ausklang gab es eine faszinierende Feuershow, einen Laternenumzug und ein zünftiges Feuerwerk am Stadthafen.

Futterhaus am Oerweg in Recklinghausen

Kurz nach Weihnachten haben unsere Vorsitzende Frau Reußer und der Geschäftsführer vom Futterhaus am Oerweg in Recklinghausen, Herr Tresing, den Weihnachtsbaum geplündert, der im Futterhaus in der Adventszeit zugunsten unserer Tiere aufgestellt wurde. Alle Tierfotos waren mit Wünschen versehen, die von lieben Mitmenschen großzügig erfüllt wurden.
Alle Spenden der Tierfreunde wurden gesichtet und auf die Pflege- und Futterstellen verteilt. Die Fellnasen werden sich sicherlich über das Spielzeug, die Kuschelhöhlen und Kletterbäume freuen. Natürlich auch über das Futter und die Leckerlis.

Danke an alle Spender und an Herrn Tresing vom Futterhaus.

Weihnachtsmarkt 2014


Am 15.12.14 war unser Verein auf dem Recklinghäuser Weihnachtsmarkt vertreten. Wir konnten viel Selbstgebasteltes verkaufen und uns auch über die eine oder andere Spende freuen. Viele Gespräche mit Passanten haben uns von dem strömenden Regen abgelenkt. Gut angenommen wurden auch die kleinen Stutenkerle, die kostenlos an die im regen vorüber eilenden Menschen verteilt wurden..


Tierparkfest 2014


Ein tolles Fest wie in jedem Jahr! Auch unser Stand war wieder  sehr gefragt. Die Kindermalaktion fand regen Zuspruch. Es war schön anzusehen, wie fantasievoll Kinder schon Katzen malen können. Beim Katzenspiel testeten Kinder ihr Wissen über Katzen. Manche kamen immer wieder, weil sie gar nicht genug davon bekommen konnten. Die selbst hergestellten Duftkissen und Spielmäuse fanden reißenden Absatz. Es hat Spaß gemacht!



Sommerfest in RE-Süd am 21.06.2014

 

Bei strahlendem Wetter und unter reger Beteiligung der Bevölkerung fand am 21.06.14 das Sommerfest der Initiative Süd auf dem Neumarkt statt. Besonders die Kinder hatten ihren Spaß. An unserem Stand konnten sie ihr Wissen über Katzen testen, während sich ihre Eltern über unsere Arbeit informierten.

 

31.10.2013 Futterhaus Halloween

Halloween im Futterhaus

22.09.2013 Aktiver Tierschutz beim Tierparkfest

Tierparkfest 2013
Tierparkfest 2013
Tierparkfest 2013

03.05.2013 Waffelbacken in der Zoohandlung "Tiergarten", Recklinghausen

Waffelbacken 03.05.2013
Waffelbacken 03.05.2013

von links nach rechts: Frau Giersch, Frau Paetzold, Frau Reußer (alle Aktiver Tierschutz) und eine Mitarbeiterin der Zoohandlung "Tiergarten"

03.05.2013

Am Freitag , den 03.05.2013 um ab 10 Uhr machen wir ein Waffelbacken in der Zoohandlung Tiergarten in Recklinghausen, Marienstraße/Ecke Bochumer Straße. Der Erlös kommt den Tieren zugute. 

15./16. 03.2013

 

 

 

Am 15. und 16.03.13 feierte das Futterhaus am Oerweg neun-jähriges Jubiläum. Unser Verein war mit einem Stand vertreten, an dem frische Waffeln und Kaffee angeboten wurden. Natürlich gab es auch Informationsmaterial über unseren Verein. 

An diesem Wochenende wurden sage und schreibe fünf 10-Liter-Eimer Waffelteig verbacken. Das ist absoluter Rekord.

 

Wir danken den fleißigen Helfern!  

 

Frau Reußer, Frau Gersch
Frau Reußer und Frau Gersch

Ergebnis der Geschenkbaumaktion Weihnachten 2013 in der Zoohandlung Tiergarten in der Marienstraße

Wir können es kaum fassen. Ein ganzer Container mit Geschenken wartete auf uns, als am 3. Januar das Ergebnis der Geschenkbaumaktion in der Zoohandlung Tiergarten in der Marienstraße präsentiert wurde. Während der gesamten Adventszeit stand ein geschmückter Weihnachtsbaum mit Fotos von unseren Pflegetieren im Laden, jeweils verbunden mit einem Wunsch. Die Kunden der Zoohandlung haben diese Wünsche erfüllt und fleißig Futter, Kuschelkissen, Spielzeug und andere nützliche Dinge gekauft und in den Geschenkwagen gelegt. Wir waren überwältigt von soviel Tierliebe.

 

Normalerweise haben wir es mit dem Gegenteil zu tun, nämlich mit ausgesetzten, misshandelten und leidenden Tieren, die von gedankenlosen Mitmenschen in diese Situation gebracht wurden. Von ganzem Herzen danken wir allen, die sich an dieser Aktion beteiligt haben.