Vermisst

Ist Ihre Katze von einem Ausflug nicht zurückgekehrt? Irrt sie möglicherweise völlig verängstigt durch die Gegend und findet nicht mehr nach Hause? Besonders ausgebüxte Wohnungskatzen sind auf diese ungewohnte Umwelt nicht vorbereitet und völlig hilflos.

 

 

Wir helfen gern!


Bitte übersenden Sie uns per Email ein Foto Ihrer Katze, seit wann Sie sie vermissen und welche besonderen Merkmale sie hat. Ist sie gechippt oder tätowiert?

 

 

mail@aktiver-tierschutz-recklinghausen.net

 

 

Wir veröffentlichen das Foto mit Ihren Angaben auf unserer Homepage. Nicht nur wir Tierschützer, sondern auch die Besucher unserer Homepage können möglicherweise weiterhelfen. Viele  Augen sehen mehr. 

Bitte fragen Sie auch im Tierheim Recklinghausen und angrenzender Städte nach, ob Ihr Liebling dort abgegeben wurde.

 

Vermisst:

 

Katze Luci ist seit dem 18.10.2019 nicht mehr von ihrem Freigang zurückgekehrt. Sie ist getigert mit braun, 19 Monate alt und recht zierlich.  Entlaufen ist sie in Recklinghausen an der Dorstener Straße Höhe Rosengarten. Luci ist kastriert, aber nicht gechippt. Von ihren Menschen und dem Katerkumpel wird sie sehr vermisst.

 

Wenn Sie sie gesehen haben, melden Sie sich bitte bei uns : 0163-4339700 oder direkt bei ihrer Familie: 0157-30194208

Schröder ist wieder zuhause!

Die Besitzer konnten es kaum fassen, als im September 2019 der Anruf von tasso kam: Schröder wurde in Bochum gefunden.  Nach über drei Jahren wurde endlich eine Katzenfreundin auf den herumstreunenden Vermissten aufmerksam. Sie machte alles richtig: sie brachte Schröder zum Tierarzt und seine Besitzer konnten ausfindig gemacht werden, weil Schröder einen CHIP trägt. Da sieht man mal wieder, wie wichtig es ist, sein Tier chippen zu lassen. Sonst hätte es diese glückliche Zusammenführung nicht gegeben!

 -----

Schröder ist am 07. Mai 2016 von seinem Reviergang nicht zurückgekehrt. Die Familie hat schon in Tageszeitungen inseriert und Plakate aufgehängt, bisher leider erfolglos.

Beheimatet ist Schröder in Recklinghausen- Süd. Er wird schmerzlich vermisst.

 

Happy End für Vincent: er ist wieder bei seiner Familie!

 

Frohe Botschaft: Wilson ist nach zwei Monaten gefunden worden und ist nun wieder zuhause.

UPDATE: BamBam ist wieder zuhause. Er konnte Anfang Oktober, nachdem er gesehen wurde, mit einer vom Aktiven Tierschutz zur Verfügung gestellten Falle eingefangen werden.

Kater Bam Bam wird seit dem 18.08.2019 in Recklinghausen-Süd  nahe der Vestlandhalle vermisst.

Er ist ein Wohnungskater mit geschorenem Fell und scheu / nachtaktiv.

 

Bite melden Sie sich bei uns, wenn Sie ihn gesehen haben.

Tel: 0163-4339700

 

 

 

Glückskatze Mimi wird in Marl vermisst.

 

Sie ist seit dem 07.06.2019 nicht mehr in ihrem Zuhause in der Grabbestraße aufgetaucht.

 

Hinweise bitte an uns.

 

Kontakt

 

 

In Lüdinghausen wird seit dem 23.05.2019 Kater Appie vermisst.

 

Wer hat ihn gesehen? Hinweise bitte an uns.

 

Kontakt

Wer hat Kater Anton gesehen?

Seit Ende Juni 2018 wird Anton vermisst. Der weiße Kater mit den dunklen Flecken gehört nach Herten in die Friedrichstraße. In der Gegend könnte er sich wahrscheinlich noch aufhalten. Der Kater ist gechippt.

Wenn Sie ihn gesehen haben, melden Sie sich bitte bei uns, damit Anton bald wieder in sein Zuhause kommt.

0163-4339700

Burmakater Mikesch muss unbedingt gefunden werden

 

Auch in Herten wird ein Kater Mikesch vermisst. Der blonde 12-jährge Burmakater wurde zuletzt am 07.06.2018 auf einem Grundstück "In der Feige" gesehen. Er braucht dringend seine Medikamente, muss daher möglichst schnell wieder nach Hause!

 

Wir hoffen, bald ein besseres Foto von Mikesch anbieten zu können.

 

Informationen über Mikesch bitte an uns:

163-4339700

Wo steckt Mikesch?

 

Seit Samstag, 03.02.2018 wird Mikesch vermisst. Der rot-weiße Kater (gechippt und kastriert) wurde an ebendem Samstag um 14.45 Uhr noch in Marl-Polsum an der Rottstraße gesehen.

 

Falls ihn jemand gesehen oder sogar aufgenommen haben sollte, melden Sie sich bitte bei uns unter der Nummer 0163-4339700.

 

Mikesch wird von seinem Hunde-Kumpel und seiner Familie samt Kindern sehr vermisst.

 

 

Wer hat "Kääterchen" gesehen?

 

Der kastrierte Britischkurzhaar-Kater wird seit dem 08.Januar 2018 vermisst. Sein Zuhause ist in Herten-Scherlebeck an den Wassertürmen (Westerholter Straße).

Der Colorpoint-Kater hat ein blaues und ein braunes Auge.

 

Für Hinweise wären die besorgten Besitzer sehr dankbar.

Tel: 0163-4339700 (Aktiver Tierschutz)

 

 

 

 

Minosch

 

Seit dem 12.11.2017 wird die sechsjährige Minosch vermisst. Sie ist kastriert und gehört nach Herten-Westerholt in die Fichtestraße. Haben Sie diese Katze gesehen?

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Hinweise haben.

Danke!

Tel: 0163-4339700.

 

 

Smokie

 

Kater Smokie wird seit dem 17.10.2017 vermisst. Er kam von seinem nächtlichen Ausflug (Ringerottstraße in Marl) nicht zurück.

Smokie ist nicht gechippt oder tätowiert. Er ist schon 14 Jahre alt, getigert und ziemlich groß (ca 6,5 kg schwer), mit einem hübschen Mondgesicht. Fremden gegenüber ist er scheu.

Wenn Sie ihn gesehen haben, wenden Sie sich bitte an uns. 0163-4339700.

Freddy

Dieser kleine Kater ist seit dem 23. August 2016 verschwunden und hält sich vermutlich in Recklinghausen im Bereich Gertrudisplatz - Theodor-Esch-Straße - Heidestraße auf. Er ist komplett schwarz und sehr zierlich Er wieg ca. 3 kg und ist kastriert, aber nicht gechipt. Wegen der augenblicklichen Hitze machen sich seine Halter große Sorgen.

 

Sollte Ihnen der kleine Freddy über den Weg laufen, rufen Sie bitte Herrn Majewski unter der Rufnummer 02361 . 403 23 68 an.

 Schröder ist wieder zuhause!

Die Besitzer konnten es kaum fassen, als im September 2019 der Anruf von tasso kam: Schröder wurde in Bochum gefunden.  Nach über drei Jahren wurde endlich eine Katzenfreundin auf den herumstreunenden Vermissten aufmerksam. Sie machte alles richtig: sie brachte Schröder zum Tierarzt und seine Besitzer konnten ausfindig gemacht werden, weil Schröder einen CHIP trägt. Da sieht man mal wieder, wie wichtig es ist, sein Tier chippen zu lassen. Sonst hätte es diese glückliche Zusammenführung nicht gegeben!

 -----

Schröder ist am 07. Mai 2016 von seinem Reviergang nicht zurückgekehrt. Die Familie hat schon in Tageszeitungen inseriert und Plakate aufgehängt, bisher leider erfolglos.

Beheimatet ist Schröder in Recklinghausen- Süd. Er wird schmerzlich vermisst.