Diese Katzen haben wir in 2021 vermittelt:

 

Suchen auch noch ein neues Zuhause:

 

! RESERVIERT!


Hubi und Heli

... sind inzwischen zu tollen Katern herangewachsen. Hubi ein bisschen mehr, denn er ist ein stattliches Kerlchen geworden, Heli ist (zumindest im Moment noch) eher der etwas zierlichere Typ. Beide spielen und kuscheln gerne, sind absolut gruppentauglich und wünschen sich einen sicher eingenetzten Balkon in ihrem neuen Zuhause.

Hubi ist Neuem gegenüber noch vorsichtig, ist aber dem Menschen verbunden, sobald er merkt, dass man diesem vertrauen kann. Heli ist neugierig und aufgeschlossener. Sein Freund zu werden ist nicht schwer, wenn man einen Draht zu kleinen Schmusepanthern mitbringt. Zu kleine Kinder sind aber eher nicht die richtigen Gefährten für dieses Duo, das es gerne ruhig um sich herum hat. Für Action wollen die beiden lieber selber sorgen. 

 

Mehr Bilder aus ihrer Kittenstube sind bei den Eindrücken.

 

Kontakt

 

 

Wie vom Meister Michelangelo gemalt!

 

 

Weißes Duo mit Farbklecksen gefällig?

Michel & Angelo  - im Februar 2021 vermittelt

 

Zwei hübsche Katerchen, die aneinander hängen. Michel mit den getigerten Flecken, ist sehr menschenbezogen und aufgeschlossen. Sein Bruder Angelo hat blassrote Flecken und sucht sich noch die Momente aus, in denen er den Menschenkontakt zulässt, taut aber auch zusehends auf. Beide schlafen gerne mit im Bett. Auf der pflegestelle kuscheln und spielen sie sie miteinander und mit ihren Kumpeln. Mit anderen Katzen verstehen sie sich also gut und sind ansonsten typische Jungkater, die im neuen Zuhause gerne etwas Platz zum Toben einschließlich gesichertem Balkon hätten, sowie Menschen mit etwas Katzenerfahrung.

Mehr von ihnen gibt es auch bei den Einblicken.

 

Kontakt

 

 

Zorro - hat seit Anfang Februar 2021 ein neues Zuhause

geb. ca. 2008,

 

kein Freigang,

ist herzkrank, aber gut eingestellt,

nur in Nichtraucherhaushalt

 

Teddy - wurde Anfang Februar 2021 adoptiert

 

6 Jahre alt, verspielt,

braucht einen Kumpel in passendem Alter

 

Luisa, zog Mitte Januar 2021 ins neue Zuhause

geb. ~ 2019

keine Einzelkatze,

kein Freigang, gerne Wohnung mit Balkon